Körperzusammensetzung

Bestimmung der Körperzusammen-setzung

Was ist das?

Mit Hilfe der Bioelektrischen Impendanzmessung wird der Flusswiderstand in den Zellen gemessen. Hierzu werden Elektroden an der "starken", also bevorzugten Hand und entsprechend dem Fuß angebracht. Die Untersuchung findet im Liegen in absoluter Ruhe und nach einer Nahrungskarenz von mindestens 3-4 Stunden statt. Des Weiteren sollte kein Sport getrieben worden sein. Gemessen werden dann die freie Fett- und Muskelmasse sowie das Körperwasser.

Für wen?

- Für jeden zur Unterstützung auf dem Weg zu seinem Wohlfühlgewicht
- nach einer Verletzung oder einem Infekt zur Entscheidung hinsichtlich Return to activity 
    (ACHTUNG: hierfür sind vorliegende Untersuchungen bei absoluter Gesundheit zum   
      Vergleich notwendig!)

Was kostet es?

Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Als "Empfohlener Sportmediziner der DGSP" übernehmen teilnehmende Krankenkassen einen Teil der Untersuchung. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld, ob entstehende Kosten anteilig übernommen werden. Dies gilt ebenso für private Krankenversicherungen. Benötigen Sie Unterstützung? Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung.